// EntheoBlog

Volltext: "Callcenter die Dritte"

createOption('InternetAddress','Automatically create links for internet addresses ?','yesno','yes'); $this->createOption('NewWindow','Open links in a new window?','yesno','no'); $this->createOption('MailAddress','Automatically create links for mail addresses ?','yesno','yes'); $this->createOption('RewriteMailAddress','Rewrite mail addresses with [at] and [dot]?','yesno','yes'); $this->createOption('at','Placeholder for @','text','[at]'); $this->createOption('dot','Placeholder for .','text','[dot]'); } function getEventList() { return array('PreItem', 'PreComment'); } function Treatment($_text) { global $CONF, $blog; if ($this->getOption('NewWindow') == 'yes') { $nw="onclick=\"javascript:window.open(this.href, '_blank'); return false;\""; } if ($this->getOption('InternetAddress') == 'yes') { $_text = preg_replace('/(\s)([http|https|ftp|file]+:\/\/[a-zA-Z0-9_?=&%;+-.\/]*)/si','\1\2',$_text); $_text = preg_replace('/(\s)(www\.[a-zA-Z0-9_?=&%;+-.\/]*)/si','\1\2',$_text); } $at = $this->getOption('at'); $dot = $this->getOption('dot'); if ($this->getOption('MailAddress') == 'yes') { if ($this->getOption('RewriteMailAddress') == 'no') { $_text = preg_replace('/(\s)([a-zA-Z0-9\._-]+@[a-zA-Z0-9\._-]+\.[a-zA-Z]{2,5})/s','\1\2',$_text); } else { $_text = preg_replace('/(\s)([a-zA-Z0-9\._-]+)@([a-zA-Z0-9\._-]+)\.([a-zA-Z]{2,5})/s','\1\2'.$at.'\3'.$dot.'\4',$_text); } } if ($this->getOption('MailAddress') == 'no' && $this->getOption('RewriteMailAddress') == 'yes'){ $_text = preg_replace('/(\s)([a-zA-Z0-9\._-]+)@([a-zA-Z0-9\._-]+)\.([a-zA-Z]{2,5})/s','\1\2'.$at.'\3'.$dot.'\4',$_text); } return $_text; } function event_PreItem($_data) { $_data[item]->body = $this->Treatment($_data[item]->body); $_data[item]->more = $this->Treatment($_data[item]->more); } function event_PreComment($_data) { $_data['comment']['body'] = $this->Treatment($_data['comment']['body']); } function supportsFeature ($what) { switch ($what) { case 'SqlTablePrefix': return 1; default: return 0; } } } ?>

16 February

Callcenter die Dritte

Nuja, also die Initiativbewerbung des Callcenteragents, der mich werben wollte und dann doch nicht bekam aber nach 'nem Job gefragt hat, ist schon ein paar Tage her.
Seit dem habe ich nette Gespräche mit seinen Kollegen führen dürfen.
Ca. zwei Tage später rief dann nämlich eine nette junge Dame an und wollte ebenso, dass ich in dem tollen Callcenter in der Friedrichstraße einen der freien 200 Plätze besetze. Ich erklärte ihr, dass ich wegen selbst zu betreibendem Gewerbe kein Interesse hätte und teilte auch gleich mit, dass ich keinen Arbeitskräftebedarf habe. Leider vergaß ich zu fragen, was denn da so zu callcentern sei und warum man sich da nicht billige Lohnsklaven vom Arbeitsamt holen würde.

Heute nun rief wieder eine anderen Frau vom selben Callcenter mit dem selben Anliegen an. Sie gab mir die Auskunft, dass es sich um Verkaufsgespräche handeln würde. Man würde unter anderem auch Lose und dergleichen verkaufen, wollte dazu jedoch eigentlich auch keine Auskunft geben. Aber es würden auch Mitarbeiterakquisen für dieses Callcenter geführt ... klahr.
Die Frage, warum man denn nicht beim Arbeitsamt anrufen würde konnte sie mir dann auch nicht beantworten.

Ich denke, das nächste Mal werde ich dann den Tip verteilen, dass man die vom Arbeitsamt geschickten oder übers Callcenter geworbenen Leute ja kostenfrei für ein paar Wochen (3 bis 8 oder so) "probearbeiten" lassen kann um sie dann als ungeeignet vor die Tür zu setzen. Vielleicht fällt dem Salesdroiden dann ja irgendwas auf - zum Beispiel die eigene Situation.

[Druckversion direkt zum Drucker senden]

Geschrieben von harko um 14:20:34 Uhr - Kategorie: Politik
Karma: -20 [+/-]
Trackback
Derzeit keine Trackbacks vorhanden.
Mit dieser TrackBack url kann der Beitrag verlinkt werden (right-click, copy link target). Wenn Ihr Blog keine Trackbacks anbietet, kann Ihr Trackback manuell durch dieses Formular eingebaut werden .

Comments
Noch keine Kommentare vorhanden.
Add Comments